Prozessschritte/Vorgehen

Die Arbeitsplatzevaluierung ist ein kontinuierlicher (Verbesserungs-) Prozess mit dem Ziel der ständigen Verbesserung der Arbeitsbedingungen.

Phase I: Erstellung eines Aktionsplans und einer Informationsstrategie
Phase II: Belastungen ermitteln und beurteilen
Phase III: Maßnahmen ableiten und festlegen
Phase IV: Dokumentation erstellen
Phase V: Maßnahmen umsetzen und deren Wirksamkeit überprüfen

Prozess